BCAA – Noch mehr Eiweiß für unseren Körper?

Wie der ein oder andere von euch vielleicht schon gelesen hat, hat sich einer meiner ersten Artikel mit den Makronährstoffen und mit dem Thema Eiweiß beschäftigt. Dabei bin ich auf die Bedeutung und Funktion für unseren Körper eingegangen. Aber erinnert ihr euch auch noch daran, dass Eiweiße Aminosäuren für die körpereigene Synthese liefern? Z.B. für den Aufbau von Zellmembran, Muskulatur, Nerven, Bänder etc. – Natürlich. Aufgabe Eine besondere Rolle spielen dabei die verzweigtkettigen Aminosäuren Leucin, Isoleucin und Valin. Diese essenziellen Aminosäuren müssen mit der Nahrung aufgenommen werden und machen dabei mehr als die Hälfte aller Aminosäuren aus. Besonders für Kraft- und Ausdauersp

Kreatin - Der Muskelenergator

Kreatin (griechisch: Fleisch) wird in der Leber, der Niere und dem Pankreas gebildet. Somit ist Kreatin kein essentieller Nahrungsbestandteil für den Menschen. Im Körper wird es über das Blut in die Muskulatur transportiert, wo es teilweise zu Kreatin-Phosphat phosphoryliert wird. Eine besondere Rolle spielt das Kreatin im Energiestoffwechsel von Zellen mit hohem, fluktuierenden Energiebedarf. Bestes Beispiel hierfür ist unsere Skelettmuskulatur, da energetische Bewegungen eng an die Verfügbarkeit von ATP gekoppelt sind und der Speicher sehr begrenzt ist. So kommt es, dass besonders bei höheren Leistungsansprüchen zusätzlich Kreatin supplementiert wird, also extern zugeführt. In der Mischkos

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2017 RUEGERTRAINING by Marcell Rüger. Personal Training Oberursel im Taunus und Frankfurt. Alle Rechte vorbehalten.

  • Facebook Black Round
  • Instagram Black Round
  • Google+ - Black Circle
  • Google Places Social Icon